Bioimplon - Hypro-Sorb Z

Hypro Sorb Z ist ein Blutstillender boviner Atelocollagen Kegel

€--,-- UVP
€--,-- * exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Marke:

Hypro-Sorb Z Kegel (3x15x6mm)

Hypro-Sorb Z ist ein reines, steriles, natives, zu 99,9% kristallines, resorbierbares, bovines Atelocollagen, das in der Zahnmedizin verwendet wird, um Blutungen aus Zahnextraktionen zu stoppen. Sie werden als Einsätze gefertigt, die die Form von Zahnwurzeln haben und sind somit leichter zu verarbeiten. Die Hämostase wird mit Hypro-Sorb Z schnell und zuverlässig erreicht aufgrund der Nutzung von Atelokollagen, welches als das effizienteste hämostatische Mittel bekannt ist.

Atelokollagen (99,9% Kollagen Typ I frei von Telopeptiden) funktioniert durch Gewebeverträglichkeit, Resorbierbarkeit und Nicht-Immunogenität und fördert so den Heilungsprozess. Hypro-Sorb Z weist eine spezifische Aktivität gegenüber Thrombozyten auf und induziert die Freisetzung von Gerinnungsfaktoren, die, in Verbindung mit Blutplasma, eine abdichtende Fibrin-Substanz bilden, die die Blutung der Kapillare stoppt.
Wann wird Hypro-Sorb Z verwendet? Parodontopathien und Zahnkaries gehören zu den am meisten verbreiteten Zivilisationskrankheiten. Manchmal sind Zahnfleischbluten oder subgingivale Blutungen eine Begleiterscheinung. Darüber hinaus werden viele Zahnerkrankungen mit einer Operation behandelt, da können nicht stoppbare Blutungen ein Problem darstellen. Wenn das Blut des Patienten keine normale Koagulation zeigt und keine Koagulation reduzierenden Wirkstoffe eingenommen werden, ist die Lösung in der Regel einfach. Leidet der Patient allerdings an Hämophilie oder wird seine Blutgerinnung durch Medikamente verringert, können Situationen drohen, in denen der Patient einen hohen Blutverlust erleidet. Blutungen nach Zahnextraktion oder Resektionen können leicht durch Hypro-Sorb Z gestoppt werden, weil es ein anatomisch geformter, blutstillende Einsatz ist. Erhöhte Blutungsneigung ist auch ein Nebeneffekt der lang anhaltenden Anästhetika wie Bupivacain und Etidocain. Ihr gefäßerweiternder Effekt bewirkt Probleme der massive Blutung, insbesondere bei Operationen, die mit dem Entfernen von großen Mengen an Weichgewebe oder Knochen verbunden sind. Darüber hinaus können die großen Hohlräume, die durch die Operation entstanden sind, Quelle von postoperativen Blutungen aus dem bestehenden Gewebe (Kieferhöhle) werden. Collagen Hämostatika sind effiziente und effektive lokale Blutstiller für Kinder mit Blutungsneigung. Die Verwendung dieses Produkts ist viel sicherer und weniger kostspielig als die Verwendung von Blutprodukten aus der Substitutionstherapie und ist besonders gut für Kinder vom Typ A Hämophilie mit Faktor VIII-Antikörper geeignet.
Was sind die Ursachen für postoperative Blutungen? Postoperativen Blutungen entstehen hauptsächlich aufgrund von Granulationen, zurückgebliebener Wurzeln in den Sockeln, Fremdkörper (Knochenfragmenten, Bruchstücke von Kronen, uvm.), wiederholtes Spülen des Mundes des Patienten und mechanischen Irritationen des Koagulums. Blutungen durch systemische Ursachen ist die häufigste bei Patienten mit Hypertonie, Diabetes mellitus, Blutgerinnungsstörungen, Antikoagulation und Hepatopathie. Wenn der Patient eine Antikoagulation hat oder an einer Lebererkrankung leidet und seine Quick-Test INR-Wert ist höher als 3, wird die Wunde in der Regel mit einen Gewebekleber behandelt. Wenn der INR-Wert niedriger als 3 ist, ist eine resorbierbare Wundnaht mit Hypro-Sorb Z lokal hämostatisch ausreichend. Wenn die Wunde nach der Suturation nicht blutet, wird das Warten von mindestens 30 Minuten empfohlen, um sicherzustellen, dass die Blutung nicht wieder einsetzt.

Hämostatische Eigenschaften Hypro-Sorb Z ist einer der effizientesten Produkte, um kapillare Blutung zu stoppen. Der Einsatz dieses Produkts ist für den Patienten von Vorteil aufgrund einer Reihe von Argumenten. Eine schnellere Blutstillung sorgt für einen geringeren Blutverlust und eine kürzere Zeit der Operation. Der Zahneinsatz ist einfach zu handhaben, weil er die Blutung schnell stoppt und der Materialaufwand gering ist. Hypro-Sorb Z absorbiert mehr Körperflüssigkeit, als es selbst wiegt. Atelocollagen weist eine sehr geringe Antigenität auf. Der Heilungsprozess ist in der Regel frei von Anzeichen der Entzündung und es gibt keine Reaktionen auf Fremdkörper, die durch das Material induziert wären. Es wird berichtet, dass für hämostatische Kollagenimplantate die Inzidenz allergischer Reaktionen auf das Material bei 3 Prozent liegt. Mit Atelokollagen, das eine niedrigere Antigenität aufweist, werden derartige Reaktion nicht beschrieben (obwohl es bei sehr empfindlichen Personen nicht unmöglich ist). Die Verwendung von Hypro-Sorb Z zur Blutstillung verbessert im Allgemeinen die Umstände sowohl für den Arzt als auch für den Patienten und reduziert das Risiko von Komplikationen sowie damit die direkten und indirekten Kosten der zahnärztlichen Behandlung.

Wann wird Hypro-Sorb Z verwendet und wie lange ist die Zeit der Hämostase? Hypro-Sorb Z sollte während der Zahnarztbehandlung in den Alveolen eingesetzt und leicht komprimiert werden. Die Blutungen werden in der Regel innerhalb von 2 bis 5 Minuten stoppen.
Es ist am besten trockene Hypro-Sorb Zs zu verwenden, sie können mit Blut oder Kochsalzlösung vorbefeuchtet werden damit sie leichter angepasst werden können. Typischerweise wird das zahnärztliches Insert nach der Hämostase entfernt oder es wird dem Gastrointestinaltrakt in der Gel-Form überführt.
Hypro-Sorb Z kann auch während der Operation bei Bedarf in der Wunde sein. Hypro-Sorb Z absorbiert mehr Körperflüssigkeit, als es selbst wiegt, und erweitert damit das Volumen. Wenn eine übermäßige Menge verwendet wird, kann sie in der Operationswunde Druck ausüben.
Wenn es nicht notwendig ist, die Wunde (Radix links) zu überarbeiten, Exkochleation (für die Bildung von neuem, besseren, hochwertigeren Koagulat) durchzuführen oder die oroantrale Kommunikation zu schließen, kann die Extraktionswunde mit Hypro-Sorb Z,  der hämostatischen Einlage, vernäht oder mit einem Gewebekleber behandelt werden.

Wie lange braucht die biologischen Resorption im Gewebe? Tests haben ergeben, dass Hypro-Sorb Z innerhalb von 2 bis 4 Wochen nach der Implantation vollständig resorbiert wird.
Größe Hypro-Sorb Z

Cat no:

Name

Beschreibung und Anzahl

009

Hypro Sorb Z

Zahneinsatz, 10 Stück

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen